Kleine Sonnen




Diese wunderschönen Blüten, die uns in der kalten Jahreszeit erfreuen, stammen von Christrosen. Sie sind wintergrün und ca. 25 cm hoch. Sie lieben kalkhaltigen, nahrhaften und am besten lehmdurchsetzten Boden am besten in halbschattiger Lage. Sie gedeihen gut zusammen mit Seidelbast, Farnen, Leberblümchen,  und Erica und bilden so ein schönes Waldmotiv. Insgesamt sind sie anspruchslos, möchten allerdings nicht gern umgepflanzt werden. Die Pflanzen vermehren sich durch Aussaat.
Wenn die Pflanzen auf dem Balkon wachsen sollen, ist es schön, sie so zu setzen, daß sie von drinnen zu sehen sind.
Die Schneerosen gehören zur gleichen Familie und haben lilafarbene Blüten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten